Der erfolgreiche Nachwuchs steht bereit

Fünf junge Menschen schließen ihre Ausbildung bei der Firmengruppe 
Eisen-Fischer souverän ab und übernehmen Verantwortung im Unternehmen.

Der Beruf Kauffrau und Kaufmann im Groß- und Außenhandel zählt zu den top fünf der beliebtesten Ausbildungsberufe in Deutschland. Laura Oefele, Maren Huggenberger und Patrick Sebald von Eisen-Fischer können diese These bestätigen, denn sie haben nach drei Lehrjahren ihren Abschluss in der Tasche. Nur zwei Jahre zum Ausbildungsziel benötigte Dominik Bär als Umschüler bei Eisen-Fischer sowie Kristina Bittner von MCT, die die Ausbildung aufgrund ihres Abiturabschlusses um ein Jahr verkürzen konnte.

In einer Feierstunde gratulierten die Eisen-Fischer-Geschäftsführer Alexander Pascher und Leo van Bree sowie MCT-Geschäftsführer Axel Herrmann den erfolgreichen Absolventen und würdigten die positive Entwicklung der Nachwuchskräfte. Im Laufe ihrer Ausbildung haben sie das Rüstzeug für den Beruf als Kauffrau und Kaufmann im Groß- und Außenhandel erhalten und Fähigkeiten und Kenntnisse im Verhandeln, Organisieren und Lagern sowie im Ein- und Verkauf erworben. Damit sind die jungen Fachkräfte mit einer breiten Wissensbasis gut gerüstet für die Zukunft. Darüber hinaus übernehmen sie bereits mit großem Engagement Verantwortung im Unternehmen. So ist Laura Oefele inzwischen als Jugend- und Auszubildendenvertreterin aktiv und Domink Bär als Ausbildungsverantwortlicher in der Abteilung Bauelemente. Kristina Bittner verdiente sich ein Sonderlob als firmenintern beste Absolventin.

Die Geschäftsführer waren sich einig, dass sich die Absolventen mit ihrer Berufsentscheidung richtig positioniert haben, denn das Umfeld im Groß- und Außenhandel bietet stets spannende und neue Herausforderungen und damit auch die Möglichkeit sich persönlich weiterzuentwickeln.

Bei Eisen-Fischer und der Schwesterfirma MCT wurden erfolgreiche Umschulungs- und Ausbildungsabsolventen als Kaufleute im Groß- und Außenhandel geehrt. Von links: Geschäftsführer Alexander Pascher, Maren Huggenberger, Dominik Bär, Laura Oefele, MCT-Geschäftsführer Alexander Herrmann, Kristina Bittner, Patrick Sebald und Geschäftsführer Leo van Bree.