50 Jahre Eisen-Fischer Heidenheim

Heidenheim feiert, feiern Sie mit.

Was im Jahre 1965 in einem Vier-Mann-Betrieb begann, hat sich bis heute zu einer starken Marke in Heidenheim und Umgebung entwickelt: Eisen-Fischer. Wo heute, auf dem sogenannten Waldhornplatz, ein Teil der Dualen Hochschule Baden Württemberg steht, wuchs das Unternehmen und verlegte schon bald einen Teil seines Firmensitzes in die Schnaitheimer Straße. Im Jahre 1989 bedingte die Entwicklung eine Änderung des Firmennamens, der fortan „Fischer Sanitär- und Baubedarf“ hieß. Es entstand ein Ausstellungs-Verkaufshaus mit 2.200 Quadratmetern Nutzfläche. Die Firma expandierte weiter und schließlich ermöglichte der jetzige Standort auf dem Badenberg die Zusammenführung der zuvor getrennten Betriebsteile.