60. Hausmesse bei Eisen-Fischer

Zum 60. Mal öffnete Eisen-Fischer die Türen zur Hausmesse und rund 2.500

interessierte Gäste aus Handwerk und Industrie traten ein. Über 130 Lieferanten und
Aussteller waren angereist und zeigten auf einer Ausstellungsfläche von über 2.000
Quadratmetern Produktneuheiten, Trends und ein breites Leistungsspektrum. Viele helfende
Eisen-Fischer Mitarbeiterhände sorgten vor und während der Messe für einen „Königlichen
Tag“ der Gäste - gleichzeitig das Messemotto und der rote Faden der Veranstaltung.

Exklusive Neuheiten und Expertenvorträge
Der Messeschwerpunkt lag auf aktuellen Trends und Innovationen aus den Bereichen
Werkzeuge, Arbeitsschutz, Betriebsausstattung, Haustechnik, Heizung, Solar, Bauelemente,
Garten, Spielwaren, Küche und Bad sowie Stahl, Betonstahl und Dienstleistungen. Eigens
aufgestellte Messezelte auf dem Betriebsgelände boten dafür eine imposante Bühne. Auch
im Ausstellungsgebäude, im Fachhandel sowie im Stahllager und mit Ausstellungswägen
präsentierten sich die Hersteller. Neben aktuellen Produkten bot Eisen-Fischer seinen Besuchern Expertenvorträge zu den Themen Objektschutz, Sicherheitstechnik, Unternehmensvermarktung und automatisierter Rechnungseingang.

Attraktives Rahmenprogramm für die ganze Familie
Groß und klein unterhielten sich bestens beim kurzweiligen Rahmenprogramm mit Grill- und
Kochvorführungen. Mehrere amtierende Königinnen, wie Apfelkönigin Annemarie Freytag, Kartoffelkönigin Marina Heigl, Kirschkönigin Christina Barthel und Rosenkönigin Jessica Häfele versprühten adeliges Flair. Außerdem zeigte Bundesschützenkönigin Natalie Ensslin den Gästen, wie man beim Lasergewehrschießen eine guten Figur abgibt. Im Cateringzelt rundete die Musikkapelle Reimlingen einen gelungenen Messetag ab.

Leistungsfähigkeit unter Beweis gestellt
Auch die Geschäftsführer Leo van Bree und Harald Rettenberger waren rundum zufrieden, denn die Vielzahl an Lieferanten und das große Interesse der Messebesucher bewiesen einmal mehr, dass bei Eisen-Fischer Leistungsfähigkeit verbunden mit partnerschaftlichen Beziehungen sehr geschätzt wird. „Innovative Lösungen zu bieten und unsere Kunden verlässlich betreuen, sind wichtige Säulen unserer Firmenphilosophie“, so Harald Rettenberger in seinem Resümee nach dem Messetag.